Bei einem normalen Laser Pointer wird ja nur am Zielort ein roter Punkt oder ein kleiner Kreis angezeigt

GENAUSO verboten ist es aber auch, diese Utensilien an Waffen oder Gegenständen (s.o.) zu montieren, es dürfen lediglich Attrappen montiert sein!Zweckentfremdete Gegenstände ( "Kindertaschenlampe" oder Kugelschreiber mit Leucht-/ Laserfunktion) sowie sämtliche Lampen, Leuchten und Laserpointer grün völlig irrelevant, welcher "Gesinnung" (glaube das Waffenrecht nennt es so) diese sind, sind verboten...

Wundern würde mich diese Gesetzgebung nicht. Ebensowenig das Verhalten eines großen Konzerns das nicht genauer zu betrachten als nötig. Sie selber haften ja nicht, wenn ich ehb richtig verstanden habe und seine Aussage zutrifft. Genauer betrachten ist also nicht nötig.

Ich suche zur Zeit einen guten Laser pointer Pointer und habe deshalb mal eine Frage: Bei einem normalen Laser Pointer wird ja nur am Zielort ein roter Punkt oder ein kleiner Kreis angezeigt. Meine Frage: Gibt es Laser Pointer bei denen man nicht nur am Ziel den Punkt sieht, sondern wo man über die ganze Distanz über den Laserstrahl sehen kann? Ich hoffe ihr wisst was ich meine... danke schon mal für Eure Antworten.

Ich sag dir aber ein in Deutschland ohne weiteres kaufbare 1mW stärkster laserpointer reicht aber aus, allein damit kannst du jemanden schon Blind machen, zudem sind technische Umbauten des Lasers illegal, genauso wie wenn du das Teil an ne Software klebst (Ziel- und Beleuchtungsutensilien an Schusswaffen, die Polizei kam mal zu dritt (3) um 7 Uhr morgens und wollte eigentlich das Haus durchsuchen, zum Glück habe ich den Laser denen gegeben bevor sie es durchsucht hätten, naja der Laser wurde mir abgenommen und die Anzeige fallen gelassen. Ich würde trotzdem damit aufpassen, Laser sind kein Spielzeug vorallem keine der Klasse 3b)

Nahezu überall befinden sich genügend feine Partikel in der Luft um den Strahl eines grünen Laserpointer (auch ohne extrem hohe Leistung, ~ 5 mW) im Dunkeln tatsächlich sehen zu können ohne zusätzlich Staub aufwirbeln oder Nebel erzeugen zu müssen. Allerdings ist die Intensität des Strahls freilich eher gering und nicht so stark wie in Filmen.

Bei Laserpointern ist es doch das gleiche, wenns keiner mitbekommt, ist es ja okay, aber verboten ist es trotzdem. Gesundheitliche Schäden können bei beidem auftreten, dann ist immer der Veranstalter der, der hinter Kittern hockt...

Laserpointer Blau 10000mW

http://andrecaspar.bloggets.net/knapp-einen-monat-vermeldete-die-po...

http://christinahubert.blogaholic.se/2015/sep/37945/knapp-einen-mon...

http://www.toma.jp/blog/nijinoyurika/?entry_id=2220789

Views: 15

Comment

You need to be a member of iPeace.us to add comments!

Join iPeace.us

Latest Activity

© 2021   Created by David Califa. Managed by Eyal Raviv.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service